Formicarium

Nach dem Studium diverser Anleitungen im Internet habe ich mir mein erstes Formicarium selbst gebaut.

1. Formicarium

Wie man auf dem Photo erahnen kann, steht das Formicarium im Bücherregal. Damit die Ameisenfarm nicht umkippt, habe ich zwei Halter für Regalbögen in die dafür vorgesehenen Löcher gesteckt:

Regal-Halter

Da Ameisen es im Nest gerne dunkel haben, habe ich eine Hartpappe beklebt, die als Verdunkelung vor dem Nest steht und nur zu Beobachtungszwecken entfernt wird.

Verdunkelung

Auf den folgenden Seiten beschreibe ich meine Vorgehensweise beim Bau des Formicariums, bestehend aus einer Ameisenfarm und einer Arena.
[next]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.